Möbel

Profiküchen und gewerbliche Einrichtungen sind weitestgehend mit Edelstahlmöbeln bestückt. Edelstahlmöbel sind langlebig, robust und hygienisch. Das Möbelprogramm ist sehr vielschichtig und wird von Sonderbau ergänzt. Profiküchen erfordern eine optimale Platzauslastung und Schaffung von Arbeitsflächen zur Vorbereitung. CNS-Möbel gibt es standardmäßig in vielen Ausführungen. Unterschränke und Hängeschränke/Oberschränke, Standard und im Sonderbau. Gewärmt und gekühlt oder als Tiefkühlmöbel. Einfache Tische - offen - mit und ohne Grundboden. Schubfächer ergänzen diesen offenen Raum und schaffen Ordnung auf dem Tisch. Schubfächer werden nebeneinander angeordnet oder als Block untereinander - meist im GN-Format verbaut. Das Programm wird von allseitig geschlossenen Möbeln ergänzt.Schiebetüren oder Flügeltüren, einseitig oder doppelseitig zur leichten Entnahme ideal, sollten nicht fehlen. Wärmeschränke als geschlossener Schrankraum mit Umluftheizung erwärmen Porzellan/Teller/Schüsseln/Schalen. Wärmeschränke sind nicht zum Langzeit-NT-Garen geeignet. Wärmeschränke gibt es als Unterschänke aber auch als Hängeschränke. Hochschränke dienen zur Lagerung von Lebensmitteln und Geschirr. Zwischenböden im Schrankraum sind höhenverstellbar. Türen als Flügeltüren oder Schiebetüren bestellbar.

Regale und Regalwagen gehören gleichfalls zu den Möbeln und sind in verschiedenen Größen wählbar. Einige Edelstahlmöbel gibt es in zerlegbarer Ausführung zur Selbstmontage. Diese Möbel sind für den leichten Einsatz geeignet. Unser Shop bietet viele Lösungen - sollte für Sie nicht das Richtige dabei ist, dann fertigen wir Ihnen passgenau Ihre Möbel an! Gern schweißen wir Spülbecken o.ä. an der gewünschten Stelle ein. Edelstahlmöbel finden gleichfalls ihren Platz in Cafeteriaanlagen, Spülküchen, Vorbereitungsküchen, diversen Praxen, Lehr- und Schauküchen, Großküchen, Stationsküchen, Küchen in Senioren- und Pflegeheimen, Schulküchen, Teeküchen, Ausgabe- und Endküchen. Spülen aller Art ergänzen die Arbeitsmöbel in der Küche.